Schnelleinsatzgruppe

Die SEG Wasserrettung ist eine Rettungsdiensteinheit,

 

die an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden täglich, ehrenamtlich den Wasserrettungsdienst in Bayern stellt.

In unserer Ortsgruppe wird die SEG von ausgesuchte Mitgliedern, die zusätzliche Ausbildungen zum ’normalen‘ Rettungsschwimmer absolviert haben gestellt.Dazu zählen Ausbildungen zum Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst, der Wasserretter, zum Motorbootführer, der Wachleiter, zum Motorbootführer, der Wachleiter, zum Rettungstaucher, zum Einsatzleiter und viele mehr. Natürlich hat nicht jeder alle Ausbildungen.Alarmiert wird unsere SEG durch so genannte Funkmeldeempfänger (Piepser)von der Rettungsleitstelle in Ingolstadt. Nach Einsatz klar Meldung an unseren Einsatzwagen wird uns dann der Einsatzgrund und der Ort des Einsatzes bekannt gegeben. Unser Hauptbereich sind die Gewässer im Landkreis Pfaffenhofen und umliegender Landkreise (ND/SOB, IN, EI). Sanitätsdienst bei Veranstaltungen aller Art, aber auch bei Großschadensereignissen wie Hochwasser (auch Deutschland- und Europaweit, z.B. Dresden ), Massenunfällen (Bundesautostraße) oder Katastrophenschutzeinsätze werden wir angefordert.

Ausrüstung